Mitten im pulsierenden Zentrum der Stadt

finden Sie ein ruhiges Herz, einen gelassenen Geist –

ein Training für mehr vom Leben.

Unter "Aktuelles" finden Sie eine kleine Unterstützung für Belastungssituationen.

 

RESILIENZ-ZENTRUM HAMBURG

Das Netzwerk für achtsamkeitsbasierende Interventionen

Die Kraft, die es möglich macht, Belastung zu erleben und in ein Gefühl gesunder Lebendigkeit zurück zu kehren,

wird „Resilienz“ genannt. Resilienz ist die Fähigkeit in einem Bereich des Lebens Schwieriges zu tragen und das Schöne

in einem anderen Bereich dennoch zu empfinden.

 

Für resiliente Menschen ist der Schatten den ein Ereignis auf ein anderes wirft begrenzt.

Das erfordert eine feste Verankerung in der Gegenwart.

Welche Herausforderungen uns im Leben begegnen, können wir oft nicht wählen,

aber klare Präsenz in diesem Augenblick, eröffnet die Freiheit zu entscheiden, wie wir darauf antworten.

 

Unserer Antwort ist es, die bewirkt, ob wir verhärtet aus einer Belastung hervorgehen, oder erkenntnisreicher,

verständnisvoller und vielleicht sogar etwas weiser.

Die Kraft der Resilienz lässt sich stärken, sie bewirkt ein gelassenes Herz und einen ruhigen Geist.

Wir bieten Ihnen darum ein Resilienz-Training, es ist ein Training für mehr vom Leben.

Sie finden das Resilienz-Zentrum mitten in der Stadt, denn Sie suchen Resilienz mitten im Leben.


Lange klinische Erfahrung in der Behandlung von Menschen in Lebenskrisen ist ebenso unsere Expertise,

wie die Beratung von Menschen in Führungspositionen und Teams zu den Fragen resilienten Arbeitens.

 

Sie treffen im Resilienz-Zentrum auf viele Jahre Erfahrung in der Anleitung von Gruppen ebenso,

wie der Beratung und Therapie einzelner Menschen.

Ob Sie in einer beruflichen Herausforderung oder in einer persönlichen Krisensituation ins Resilienz-Zentrum kommen,

immer nutzen wir unsere Erfahrung in der klinischen Behandlung und dem Coaching, 

um im Gespräch die Anforderungen Ihrer Situation zu verstehen und Blickwinkel zu verändern.

 

Weil wir Gesundheit und Wohlbefinden als ein psycho-physisches Gleichgewicht verstehen bieten wir Ihnen dann ein gezieltes Training aus mentalen Übungen und Achtsamkeitsübungen, sowie möglicherweise Körper- und Atemübungen.

Zur Überwindung von Erschöpfung, einer Burnout-Krise, Angst oder Depression und wenn Sie sich stabiler aufstellen möchten

in Ihrem Leben, erwartet Sie ein Resilienztraining.

Die aktive Zusammenarbeit des Resilienz-Zentrums mit der Asklepios Klinik Harburg,

sichert den engen Kontakt zum neuesten medizinischen Kenntnisstand

UNSERE LEISTUNGEN

Für viele von uns, bedeutet Belastung nicht ein schweres Ereignis, es ist eher das Leben in einer Zeit

die sich zu beschleunigen scheint. An so vielen Stellen so viele Möglichkeiten, in so vielen Zusammenhängen

so viele Erwartungen, in vielen Situationen so viel Druck...

 

Es wird schwerer die Anforderungen des Berufes, die Erwartungen an Beziehungen, die Bedürfnisse des Körpers,

den Wunsch nach neuen Möglichkeiten und die Sehnsucht nach Erfüllung und Ruhe in einem Gleichgewicht zu halten.

 

Traditionelle Rollen und Werte halten nicht mehr. So entsteht Stress, der oft psychophysisches Leiden bedeutet.

Wie kann es möglich sein in der Brandung des Lebens die Gelassenheit zu finden, die wir uns wünschen?

 

Es wird wichtig ein verlässliches Zentrum in sich zu finden. Resilienz Training verbindet die Jahrhunderte alte Tradition fernöstlicher Übungswege mit den Erkenntnissen modernster Neurowissenschaften und Psychotherapie, sowie der Lösungsorientierung des Coachings zu einem Training, das Ihren Alltag verändern kann.

 

Wir bieten Ihnen Resilienz-Training aus einer gelebten Haltung der Achtsamkeit heraus.
Resilienz Training öffnet Raum für das, was Ihnen wichtig ist im Leben.

 
 

AKTUELLES & DOWNLOAD

10 Minuten Meditation
00:00 / 10:55
5 Minuten Stress-Brake
00:00 / 05:00
vortarg mit kreis.png

MBCT Kurs ab 6.1.2020 (Achtsamkeitsbasierte Rückfallprävention nach Depressionen und Ängsten)

8 Wochen Kurse mit  Dr. Martina Aßmann

ab 6.1.2020  Vormittags Montags  von   10 - 12:30 h (Warteliste)  

ab 6.1.2020  Nachmittags Montags von 17:30 - 20h  (Warteliste)

MBCT Kurs ab 16.3.2020 (Achtsamkeitsbasierte Rückfallprävention nach Depressionen und Ängsten)

8 Wochen Kurse mit  Dr. Martina Aßmann

ab 16.3.2020  Vormittags Montags  von   10 - 12:30 h  

ab 16.3.2020  Nachmittags Montags von 17:30 - 20h  

Achtsamkeitstraining in St. Peter Ording  im Yoga Hotel "Das Kubatzki"

Kompaktkurs bei Dr. Martina Aßmann 28.5. - 4.6.2020

 

Online Anleitung für 10 Minuten Yoga-Training

www.balance-verlag.de/fileadmin/storage/files/pv_book/Yoga_bei_Stress_-_Zehn_Minuten_fuer_mehr_Gelassenheit_und_Ausgeglichenheit.pdf

Podcast mit Dr. Martina Aßmann und Isabell Metzger über Routinen und Rituale

Digitale Resilienz - Workshops und Vorträge für Unternehmen

sprechen Sie uns an, um ​Details zu erfahren und eine Angebot abzusprechen,
der auf Ihr Unternehmen ausgerichtet ist

 

UNSER TEAM

Uns verbindet die lange klinische Erfahrung und die feste Verankerung in der Haltung der Achtsamkeit.

Wir differenzieren uns durch die Schwerpunkte unserer Ausrichtung, die sich gründet in:

Systemischer Therapie und Beratung, Verhaltenstherapie, MBSR, MBCT, Yoga und Coaching.

 

RESILIENZ-ZENTRUM HAMBURG

Das Netzwerk für achtsamkeitsbasierende Interventionen

Melden Sie sich telefonisch oder per Mail im Resilienz-Zentrum.

 

Im ersten Kontakt erfragen wir, ob es um ein individuelles Resilienz-Training, ein Coaching,

oder die Teilnahme an einem der Gruppenangebote geht.

Wir vereinbaren dann mit Ihnen ein erstes Gespräch, in dem wir mit Ihnen einen Arbeitsplan abstimmen.

HOPFENSACK 8 . 20457 HAMBURG

040.35 71 58 48

INFO@RESILIENZ-HAMBURG.DE

RESILIENZ-ZENTRUM HAMBURG

 

040.35 71 58 48