Resilienz-Zentrum Hamburg

 

circle_red

 

 
Das Resilienz-Zentrum Hamburg liegt mitten im Herzen der Stadt. Hier erwartet Sie ein Angebot, das die jahrhunderte alte Tradition östlicher Übungswege mit Ansätzen aus der modernen Psychotherapie, MBSR und dem systemischen Coaching verbindet. Lange Erfahrung in Klinik, Praxis und Beratung ist unsere Expertise.
Alle Angebote des Resilienz Zentrums verstehen Gesundheit und Wohlbefinden als ein psycho-physisches Gleichgewicht. In einer sich immer schneller drehenden Welt, wird es schwerer die Ansprüche an Beziehungen, die Bedürfnisse des Körpers, die Anforderungen des Berufes und die Wünsche nach Wohlbefinden und Sicherheit in Balance zu halten. Es entsteht Stress, der psychisches und physisches Leiden verursachen kann. Zu Bestandteilen moderner medizinischer Behandlung zählen darum auch Verfahren, die helfen ein verlässliches Zentrum in sich selbst zu finden. Damit verbunden ist die Forderung, dass jeder einzelne so bewusst wie möglich an seiner Gesundheit mitwirken muss.
Ob Sie in einer beruflichen Herausforderung oder in einer persönlichen Krisensituation ins Resilienz-Zentrum kommen, immer nutzen wir unsere Erfahrung in der klinischen Behandlung und dem Coaching, um die Anforderungen Ihrer Situation zu verstehen. Gezielt bieten wir Ihnen dann ein Training aus Körper-, Atem- und Achtsamkeitsübungen sowie das Gespräch,  um einen Weg zu finden, der Ihnen hilft, auch bei Belastungen gesund zu bleiben.
Zur Überwindung von Erschöpfung, einer Burnout-Krise, Angst oder Depression erwartet Sie ein Resilienztraining.

Die aktive Zusammenarbeit des Resilienz-Zentrums mit der Asklepios Klinik Harburg, sichert den engen Kontakt zum neuesten medizinischen Kenntnisstand.

Mitten im pulsierenden Zentrum der Stadt finden Sie ein ruhiges Herz, einen gelassenen Geist –

ein Training für mehr vom Leben.